Schnellspanner

E whmt15frdawy a

Schnellspanner / Steckachse werden dann eingesetzt, wenn Bauteile eines Fahrrads ohne Werkzeug und komfortabel gelöst werden sollen. Vor allem bei Bauteilen, wie Laufräder oder Sattel, die schnell demontiert oder verstellt werden sollen, sind Schnellspanner / Steckachse von großem Vorteil. Vor allem bei Sporträdern wie Rennrädern und Mountainbikes sind Schnellspanner /Steckachsen häufig zufinden.

Prinzip des Schnellspanners

Die Spannachse wird durch das Schwenken eines Hebels, der exzentrisch gelagert ist, durch eine Drehbewegung angezogen. Dadurch wird die für den Halt des Bauteils (wie zum Beispiel ein hinteres Laufrad) benötigte Klemmkraft erzeugt.

Bauteile des Schnellspanners


Ein Schnellspanner besteht aus folgenden Bauteilen:

- Spannachse
- Distanzfeder
- Gegenmutter
- Spannvorrichtung bestehend aus:
- Exzenterkopf zur Aufnahme der Spannachse
- Gleitbuchse
- Sicherungsring - unbedingt darauf achten, dass der Sicherungsring nicht aus Plastik gefertigtist, da bei höherer Belastung Bruchgefahr besteht
- Exzenterhebel

Prinzip der Steckachse


Auch die Steckachse ermöglicht schnelle Montage und Demontage, ohne dass Werkzeug benötigt wird. Die Steckachse ist im Vergleich mit dem Schnellspanner etwas stabiler, da der Achsdurchmesser größer ist.

DieSteckachse, die an einem Ende durch eine Sicherungsmutter gesichert ist, wird durch eine Radnabe geschoben. Am anderen Ende befindet sich die Verriegelung. Die Verriegelung wird über Knopfdruck gelöst.

Zu beachten ist, dass für die Steckachse spezielle Ausfallenden an der Fahrradgabel benötigt werden. Eine Umrüstung auf unterschiedliche Achssysteme ist bei manchen Naben-Modellenmöglich.

Vor allem im Downhill Bereich wird bei Mountainbikes bevorzugt auf Steckachsen mit einem Durchmesser von 20 mm zurückgegriffen. Diese Steckachsen werden mit Klemmschellen an der Gabel befestigt.

Schnellspanner / Steckachse weisen die gleichen Einsatzbereiche auf. Werden Schnellspanner verwendet, ist es wichtig, darauf zu achten, dass der Durchmesser derSpannachse entsprechend groß ist. Dies ist vor allem im Bereich der Laufräder nicht zu unterschätzen.



Verwandte Artikel: